Neue Baugrundstücke in Sögel


Im Baugebiet "Nördlich Schlosspark" in Sögel entstehen in Kürze Bauplätze. Der Gemeinderat legte in seiner jüngsten Sitzung bereits die Grundstückspreise und die Straßennamen fest. Der Verkauf der Grundstücke kann laut Gemeindedirektor Wigbers bereits im August erfogen. Südlich des Sögeler Ferienhausgebietes enstehen im ersten Bauabschnitt 31 Bauplätze, dessen Grundstücksgrößen zwischen ca. 700 und 900 qm liegen. Aktuell finden hier bereits die Erschließungsarbeiten statt. Insgesamt sollen künftig nördlich vom Schloß Clemenswerth 80 Bauplätze entstehen. Die Preise der Grundstücke liegen bei 95,-- Euro/qm (innenliegend) und 100,-- Euro/qm (straßenseitig). Die Grundstücke an der Waldseite liegen bei 110,-- Euro/qm. Hinzu kommt die Anschlussgebühr an die Schmutzwasserkanalisation in Höhe von 1,52 Euro/qm. Auch die Straßennamen stehen bereits fest und beziehen sich auf die Nähe zum Schloss Clemenswerth. Der Gemeinderat einigte sich auf die Namen "Kurfürstenstraße", "Wittelsbacher Straße", "Kapuzinerstraße" sowie auf "Parkstraße".      

Quelle/Bildquelle: Neue Osnabrücker Zeitung

Diese Seite:
Kontakt

Haben Sie Fragen, oder möchten Sie nähere Infos zu einem Exposé?
Unser Team steht jederzeit für Sie bereit und freut sich auf Sie!

Gebr. Jansen Immobilien GmbH

Lange Straße 2
D-49733 Haren

Tel. (+49) 0 59 32 - 73 24 20
Fax. (+49) 0 59 32 - 73 24 22
info@jansen-rdm.de

Bürozeiten

Mo-Fr: 09:00 - 13:00 Uhr
  14:00 - 18:00 Uhr

Und nach Vereinbarung